Mittwoch, 23. Dezember 2015

Me Made Mittwoch: Weihnachtsrock

Beim Me Made Mittwoch zeigen Hobbyschneiderinnen selbstgenähte Kleidung, die sie an diesem Tag tragen* - oder am Vortag, oder am letzten Wochenende, oder so. Ich möchte heute zeigen, was ich morgen, am Heiligabend tragen werde - ein Blick in die Zukunft sozusagen:




Einen Blick voraus habe ich an dieser Stelle noch nie gemacht und auch die Kürze dieses Posts ist untypisch für mich. Ein gut halb fertiger Post mit meinen Anmerkungen zum Schnitt und meiner Umsetzung wartet auf Fertigstellung an einem der nächsten Tage und wird dann hier erscheinen. Heute nur soviel: Beim Schnitt handelt es sich um burdastyle 02-2014-103.

Und jetzt wünsche ich allen:


Frohe Weihnachten


_______________________________

* heute hier





Kommentare:

  1. Schick und elegant, ohne zu festlich zu wirken; dein unangestrengtes Outfit gefällt mir sehr gut und deine Schnittmusterbeschreibungen schätze ich sehr und lese sie sehr gern.
    Dir auch ein schönes Fest und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Silhouette! Fühl dich morgen und fürderhin wohl in diesem neuen Kleid!
    Dir auch friedliche und fröhliche Weihnachtstage!
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Deine Zusammenstellung gefällt mir sehr gut. Gerade habe ich mir das Schnittmuster angeschaut. So einen recht schmal fallender Rock der trotzdem viel Bewegungsfreiheit könnte ich mir auch für mich gut vorstellen.
    Schöne Feiertage und liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Soooo schön! Der edle Rock und der schwarze Rolli - klassisch und elegant. Viel Freude unter dem Tannenbaum und schöne Feiertage! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. "Unangestrengt, aber dennoch schick und elegant" -treffender als Susanne, hätte ich es nicht sagen können! Ein schönes Outfit für den Heiligen Abend!
    Ich wünsche Dir frohe und besinnliche Feiertage!
    Liebe Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen