Mittwoch, 24. Februar 2016

Me Made Mittwoch: neuer Rock mit Mängeln

Heute kommt hier nur ein kurzer, knapper Beitrag über einen neuen Rock. Die Hintergrundinfo liefere ich morgen nach. Bis dahin mag der geneigte Leser rätseln, wo die oben angedeuteten Mängel zu finden sind.
Aus einem Stoff aus dem Vorratsschrank ist spontan und ohne vorheriges Nachdenken dieser Rock entstanden:

 



Der "Clou" ist der Zipper, den ich am hinteren Rockteil außen aufgesetzt habe.

Also, wie gesagt, morgen mehr; heute ist die Zeit zu knapp. Jetzt verlinke ich meinen Beitrag beim MeMadeMittwoch, wo auch heute wieder Hobbyschneiderinnen ihre selbstgemachte Kleidung an der Frau zeigen.

Kommentare:

  1. Hallo siebensachen!
    Dein Rock gefällt mir gut. Der Zipper sieht schick aus!
    Ich kann auf den ersten Blick nicht erkennen, welche Mängel er hat. Fehlt noch das Futter? :)

    Viele Grüße
    verschiedenArt

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt keine "Fehler" beim Selbstnähen. *grins* Das sind Designelemente!
    Mir gefällt der aufgesetzte Reißverschluss irrsinnig gut. Gibt dem klassischen Stoff ein Hauch Extravaganz.
    LG Martina
    PS: Vielleicht hätte ich den Stoff an der hinteren Mittelnaht gegengleich zugeschnitten.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wirklich toller Rock, der aufgesetzte Reißverschluss gefällt mir sehr gut und dass das Karo hinten nicht gegengleich zugeschnitten ist würde mich nicht stören.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Gute Lösung. Der Rock steht dir sehr. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  5. Gut, die Karos laufen nicht über den Reißverschluss weiter, aber da dieser Reißverschluss so markant ist, finde ich das wirklich nicht schlimm. Stört dieser Reißverschluss eigentlich nicht beim Sitzen?
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht aber sehr edel aus. Ich mag karierte Röcke, habe aber immer noch einen Heidenrespekt vor dem Nähen. Bei dir ist das "Problem" durch den Reisßverschluss sehr gut gelöst. LG Carola

    AntwortenLöschen
  7. Den sichtbaren Zipper finde ich wirkich eine gute Idee, ein super Kontrast zum eher konservativen Karostoff; ein toller Rock mit Pepp.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen