Samstag, 9. März 2013

Siebensachens Seiten-Stiche: Tag der offenen Töpferei

Am 9. und 10. März - also heute und morgen - findet bundesweit der Tag der offenen Töpferei statt. Von 10-18 Uhr kann man Keramikwerkstätten besichtigen, Gespräche führen, sich Dinge erklären lassen und natürlich auch mitmachen. Es gibt auch Aktivitäten für Kinder. Viele Atelier bieten zusätzlich noch Kaffee und Kuchen, Getränke und Snacks an.
Wer sich speziell für Raku-Keramik interessiert, kann in einigen Werkstätten beim Rakubrand zuschauen. Z.B. bei Ursula Starke in Lich (Hessen), in Berlin-Mahlsdorf bei Dagmar Geißler, in Huntlosen bei Britta Rust. Das sind nur drei Beispiele. Wer herausfinden will, ob und was in seiner Nähe stattfindet, geht auf die oben angeführte HP, klickt das Bundesland an und orientiert sich auf der Landkarte. Oder gibt die Stichworte "Tag der offenen Töpferei" und "Raku" in eine Suchmaschine ein.

Viel Spass!

Wie sieht Raku-Keramik aus?

Zum Beispiel so:


Typisch ist das Krakelee:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen